Feste feiern mit Blickfang-Brillen

Feste feiern mit Brille

Feste feiern mit Blickfang-Brillen | © LookStudio / Shutterstock.com

Mit Brille die Party rocken? „Ein No-Go!“, sagen die einen; „Why not?“, die anderen. Noch immer erhitzen sich bei dieser Entscheidung die Gemüter. Dabei haben es Brillen doch längst in den Olymp der Accessoires geschafft. Wir hätten da mal ein paar Vorschläge: Blickfang-Brillen zur Hochzeit, zum Abiball, zur Geburtstagsparty und zur Taufe. Die stehen den Gästen oft besser zu Gesicht als Statement-Ketten oder Bling-Bling-Ohrringe. Und – wow! – den Tischnachbarn scannt man so auch viel besser. Die passenden Outfits gibt es obendrauf.

Brillen für Hochzeitsgäste

Die Outfits:

Die Braut ist der Star. Also, liebe Ladies, haltet euch zurück. Es gibt kaum strengere Regeln für ein Outfit als die zur Hochzeit: kein Weiß, keine Knallfarben, kein Glitzer, keine Sexy Hexy. Im Frühling und Sommer bringen Kleider mit Prints Leichtigkeit. Die alles entscheidende Ja-Frage ist schließlich schon dramatisch genug. Eleganz steht ganz oben auf der Wunschliste des Hochzeitspaares – gern auch das kleine Schwarze, sommerlich interpretiert mit ein wenig Raffinesse.

Die Brillen:

Auf die Balance kommt es an. Zum dezenten Kleid strahlt die auffällige Brille als Blickfang, der opulente Jumpsuit sehnt sich nach Zurückhaltung auf der Nase. Abgerundete Brillenformen oder feminine Cateye-Modelle machen sich bestens als Weichzeichner. 

Goldrichtig liegt die weibliche Hochzeitsschar, wenn sie zum luftig-leichten Sommeroutfit luftig-leichte Brillen wählt: filigrane Gestelle, dezente Muster auf der Front oder den Bügeln, Fassungen in zarten Pastellfarben, in dezenten Goldtönen oder Roségold. Zweifarbige Brillen bringen dagegen Schwung in einen farblich monotonen Look. Nicht nur die Braut traut sich. Ein Hoch auf Brillen zum Fest! 

Bilder: Rodenstock (1), maje Paris (2), Silhouette (3)

Brillen zum Abiball

Die Outfits:

Irgendwann ist die Party mit den Jahren aus dem Ruder gelaufen. Der Ball – pompös, die Vorbereitungen – voluminös, die Outfits – glamourös. Eine ganze Branche kümmert sich mittlerweile um die erste große Feier im Leben. Was soll’s. Wer zur Gemeinschaft gehören will, feiert den Kommerz. Auch beim Outfit gibt es keine Rebellion. Kleid und Anzug, so lautet der Dresscode. Kleine Diven genießen den großen Auftritt mit langer Gala-Robe, coole Girls den Catwalk mit kurzem Cocktailkleid oder einem Hosenanzug.

Die Brillen:

Kette und Ohrringe kann jeder. Eine Brille ist individuell, intellektuell, stylisch. Zum bodenlangen Abendkleid schwebt die Studentin in spe mit einem silber- oder zweifarbigen Modell übers Parkett. Die freche Klassensprecherin im kurzen Cocktailkleid mit Petticoat trägt kokett die Cateye-Brille oder die transparente Fassung in dezenten Farben auf dem hübschen Näschen. 

Jumpsuit-Trägerinnen grooven sich dagegen mit einer coolen Brille im Color Blocking-Design in den Abend. Und falls diese beim Headbanging das Weite suchen sollte, liegt in der Abendtasche die edle gold- oder silberfarben schimmernde Fassung parat. Hauptsache filigran, Hauptsache neuer Look. Profi-Fotografen halten das Ganze schön akribisch für die Ewigkeit fest – so haben die Abiturienten auch nach 10 Jahren beim Klassentreffen noch Gesprächsstoff.

Bilder: Menrad@Drehmomente (1), Brendel eyewear@ ESCHENBACH OPTIK GmbH (2), Rodenstock (3)

Brillen zur Geburtstagsparty

Die Outfits:

“007”, “Blues Brothers”, “60er Jahre”, “Bad Taste”. Wie gut, dass es Motto-Partys gibt. Da tappt man wenigstens nicht in die Kleiderfalle. Steht auf der Einladung “Black Tie” oder “formelle Kleidung” versteht sich der Dresscode ebenso von allein. “Come as you are” sollte dagegen nicht allzu wörtlich genommen werden. Jeans und Sneaker – nein, Glitzer-Mini – nein. Wie wär’s mit einem luftigen Sommerkleid oder einem Jumpsuit mit Prints? Freunde und Familie werden den Party-Look neidvoll beäugen.

Die Brillen:

Schwungvoll, farbig, glitzern. Damit ist eigentlich alles schon gesagt. Wer aus der Party-Gesellschaft herausstechen, den Gastgebern dennoch keine Konkurrenz machen will, legt die Fährte mit einer Blickfang-Brille. Schwungvoll mit der Cateye-Fassung. Die Schmetterlingsform macht sexy und elegant zugleich. Mutige greifen zu ausgefallenen Formen und Mustern. Farbig mit dem Pantone-Sieger 2019 Living Coral. Das korallige Orange strahlt Energie, Lebensfreude und Wärme aus. Glitzern mit funkelnden Gestellen. Sie lassen das Outfit glänzen. Besser geht’s nicht.  Also dann: Let’s Party! mit Sonnen- oder Korrektionsbrille.

Bilder: HUMPHREY’S eyewear (1), rocco by Rodenstock (2), neubau eyewear (3)

Brillen zur Taufe

Die Outfits:

Es ist kühl, es ist dunkel. Der Pfarrer träufelt seelenruhig Wasser über den Täufling, Klein-Amadeus schreit. Man kann von Taufen ja halten, was man will – die Anwesenden lieben sie, und festlich-froh sind sie allemal. Also hinein bei all der Ernsthaftigkeit in das helle, freundliche Outfit. Ideal sind Pastellfarben, möglich aber auch kräftiges Rot, Gelb, Orange und ein sattes Grün. Mama liebt Kleider mit dezenten Mustern, Blumen, Punkten oder Streifen. Papa verzichtet auf tristes Schwarz, Dunkelgrau und -grün.

Die Brillen:

Von schräg bis dröge. Auch Brillen meistern den Spagat zwischen over- und underdressed. Fröhlich blinzelt der Nachwuchs auf Fassungen in Silber und Gold, auf warmes Acetat. Die Outfits geben den Ton an: sanftes Nude, Pastell oder transparent. In Farbe und Design schlicht gehaltene Modelle werden durch dezent-farbige Brillenbügel ins Spiel gebracht. Schwarz ist erlaubt, aber nur als Kontrast zum hellen Outfit. Männer wählen Titanbrillen, die es in allen erdenklichen Farben gibt – filigran und freundlich.

Diese und weitere Brillen gibt es bei einem Augenoptiker in der Nähe …

Wer jetzt immer noch nicht weiß, was zur Feier und zum eigenen Typ passt, lässt sich von unseren Brillentrends 2019 inspirieren oder fragt einen stilsicheren Optiker

Bilder: Rodenstock (1), Silhouette (2), OWP (3)

Blickfang-Brillen für besondere Anlässe

Was ziehen Gäste zur Party an? Welche Brillen machen den festlichen Look perfekt? Wir stellen vor: Outfits, mit denen Gäste glänzen, ohne die Gastgeber in den Schatten zu stellen. Dazu Blickfang-Brillen, die 08/15-Kleider pushen oder schrille Outfits zurücknehmen. Es gibt viel zu beachten beim Dresscode für die Hochzeit, den Abiball, die Geburtstags-Party und die Taufe. 

Aus unserem Netzwerk