Vorher-Nachher: Umstyling mit Thomas Rath

Eine für alles? Beim Outfit geht das nur in den seltensten Fällen gut. Unser Äußeres wirkt immer auch auf andere Menschen, ob wir wollen oder nicht. Der Hosenanzug sagt: Ich berate Sie professionell. Die Baggy-Pants ruft: Sorry, keine Anrufe – ich entspanne gerade.

Der Anlass bestimmt also unsere Kleidung. Warum sollte das bei der Brille anders sein, findet Mode-Experte Thomas Rath und lädt PR-Referentin Julia (27) zum großen Umstyling ein.

Teil 1 Vorher-Nachher: Vom Basic- zum Business-Outfit

Julia erscheint im sportlich-legeren Outfit zum Fotoshooting. Ein natürliches Make-up und eine rahmenlose Brille, die sie sowohl in ihrer Freizeit als auch im Büro trägt, zieren ihr Gesicht. Thomas Rath hat gegen den “dezenten Begleiter” auf der Nase grundsätzlich nichts einzuwenden, empfiehlt jedoch für den Beruf eine Brille, die ihre Wirkung als “Kompetenz-Verstärker” entfaltet.

Bevor es jedoch an die Wahl der Brillenfassung geht, bekommt Julia ein komplett neues Büro-Outfit: eine weiße Bluse, einen schwarzen Stiftrock und eine Hochsteckfrisur. Anschließend sucht der Styling-Experte drei Brillen mit markantem Rahmen für sie aus.

vorher-nachher-business

Vorher-Nachher-Bilder: vom dezenten Begleiter bis zur perfekten Bürobrille. Bilder: KGS

Brille 1 ist Julias dezente Alltagsbrille, die zu unauffällig ist.
Brille 2 passt perfekt zu Julias Augenbrauen, fällt jedoch etwas zu “brav” aus.
Brille 3 erscheint zwar strenger, wirkt jedoch aufgrund der eckigen Brillenform zu maskulin.

Der Nachher-Look: Brille 4 im angesagten Cat-Eye-Look ist die beste Brille für Julias Styling. Sie hat die richtige Form, Farbe und Größe für ihr Gesicht. Mit ihr strahlt Julia “Kompetenz, Konsequenz und Weiblichkeit” aus, so Mode-Experte Thomas Rath. Und auch Julia ist zufrieden: “Ich hätte nicht erwartet, dass mich eine neue Brille so anders, irgendwie reifer wirken lässt. Jetzt bin ich gespannt auf die Reaktionen im Büro.”

brille-vorher-nachher-basic-business

Von Basic zu Business: Ergebnis des Vorher-Nachher-Umstylings, Bilder: KGS


Teil 2 Vorher-Nachher: Vom Business- zum Party-Outfit

“Wer viel arbeitet, darf auch feiern gehen”, findet Thomas Rath. Für Julia heißt das: Stiftrock und Bluse werden gegen ein schwarzes Kleid, High-Heels und eine lässige Jeansjacke getauscht. Und auch der “Kompetenz-Verstärker” hat für heute Feierabend. Thomas Rath sucht stattdessen eine Brille, die Julias Augen zum Strahlen bringt und einfach Spaß macht.

vorher-nachher-party

Vorher-Nachher-Styling: von der Business- zur Party-Brille. Bilder: KGS

Brille 1 ist mädchenhaft-verspielt und lässt Julia etwas zu jung erscheinen.
Brille 2 passt ideal zu Julias Augenbrauen. Auch die Farbe stimmt, allerdings wirkt diese Fassung einen Tick zu sachlich für die Tanzfläche.
Brille 3 ist ein “Alleskönner”, der zu fast allem passt – ist aber noch nicht “rockig” genug.

Der Nachher-Look: Brille 4 sorgt für den “Wow-Effekt”: groß und in intensivem Blau bringt sie Julias Augen perfekt zur Geltung – und passt auch noch perfekt zur geliebten Jeansjacke. Die runde Form folgt Julias Augenbrauen und lässt sie insgesamt wunderbar feminin wirken, schwärmt Thomas Rath. Auch Julia ist begeistert. “Mit dieser Brille falle ich auf, wirke aber nicht zu extravagant. Meinetwegen können wir sofort um die Häuser ziehen.”

Vom Büro zur Party: Ergebnis des Vorher-Nachher-Umstylings, Bilder: KGS

Vom Büro zur Party: Ergebnis des Vorher-Nachher-Umstylings, Bilder: KGS

Fazit des Vorher-Nachher-Umstylings

Im direkten Vorher-Nachher-Vergleich der drei Outfits zeigt sich, wie stark der Gesamteindruck des Gesichts und der Persönlichkeit von der Brille abhängt. Thomas Rath empfiehlt: “Um unterschiedliche Facetten des Charakters zum Ausdruck zu bringen, macht es Sinn, sich eine Zweit- oder Drittbrille zuzulegen. Man hat ja auch nicht nur ein Paar Schuhe.”

Was meinen Sie: Welche Brille steht Julia am besten? Diskutieren Sie mit uns auf Facebook!

Sie sind auf der Suche nach den aktuellen Brillentrends? Auch hier weiß Thomas Rath mehr. Hier geht es zum Trend-Video.

Weitere Videos finden Sie auf dem YouTube-Kanal von Brillenstyling.de!

Aus unserem Netzwerk