Ultra Violet – Trendfarbe 2018: Lila ist der beste Versuch

Ultra Violet – Trendfarbe 2018: Lila ist der beste Versuch

Ultra Violet – Trendfarbe 2018 | © Victoria Chudinova / Shutterstock.com

Das Farbinstitut Pantone hat entschieden: Ultra Violet ist die Farbe des Jahres 2018 (Pantone-Color of the Year). Nach Greenery, einem kräftigen Grün, nun also ein dramatischer, auf Blau basierender Lila-Ton. Die Powerfarbe, einst den Kirchenfürsten und Reichen vorbehalten, soll Kreativität, Neugier und visionäres Denken ausstrahlen. Gleichzeitig, so Pantone, spiegele das mystische Ultra Violet einen Zeitgeist wider – die Sehnsucht nach Entspannung und Spiritualität.

Für viele wirkt Violett an sich auf den ersten Blick allerdings theatralisch, wenig kompatibel und ist deshalb auch nicht jedermanns Sache. Nur sechs Prozent der Deutschen favorisieren laut einer aktuellen Umfrage diesen Farbton. Dabei verpassen sie einen begeisternden Auftritt. Denn Ultra Violet ist ein wahrer Stylingkünstler in Sachen Farbkombination. Schwarz, Weiß, Grau, Grün, aber auch Sand- und Metallic-Töne bilden mit ihm ein perfektes Team.

Wie die aufregende „Color of the Year 2018“ mit der unspektakulären Nummer 18-3838 und andere Lila-Töne zu Stylinghits werden – hier kommen die Tipps: Brillen in Lila-Nuancen und Brillen, die zu lilafarbenen Outfits passen. Nur Mut: Lila ist alles andere als der letzte Versuch.

Styling-Kombination 1: Ultra Violet mit Schwarz oder Weiß

Schwarz und Weiß mit Violett gehen immer. Genauso wie mit Rot, Blau oder Grün. Nur haben nicht so viele Lila auf dem Schirm. Wer ein lilafarbenes Outfit mit schwarzer oder weißer Brille kombiniert, bringt Entspannung in die Farbenpracht, zeigt Stil und Harmonie.

Fashion-Freaks, die lila Brillen im Büro und abends zum großen Auftritt tragen möchten, greifen zum Vollrand-Modell als farbigen Trumpf zur Mode in Schwarz oder Weiß. Oder andersherum: Schwarze Brille im Nerd-Stil zu lila Pullover und schwarzer Hose – ebenso perfekt!

Brillen in Trendfarbe 2018 ultra violet

Bilder: frost (1), Italia Independent (2), Vero Moda (5), H&M (6), Veilchen © 160946/ pixabay.com

Styling-Kombination 2: Ultra Violet mit Grau

Edel: Grau brilliert mit Eleganz, ohne dem Violett die Show zu stehlen. Nicht Weiß, nicht Schwarz – die dezente Nuance dazwischen wirkt ausgleichend und beruhigend. Ein schönes Duo, das vor allem eins ist: alltagstauglich. Die Wahl des Materials scheint da fast nebensächlich. Ob ein edler Rahmen aus Metall oder eine dicke Fassung aus Acetat – mit einer grauen Brille zum lila Pullover verleiht sich selbst der letzte Modemuffel einen noblen Look.

Brillen in Trendfarbe 2018 Ultra Violet

Bilder: OWP (1), Silhouette (2), H&M (3,4), Lavendel von freepik.com

Styling-Kombination 3: Ultra Violet mit Grün

Da sage noch mal einer, Knallfarben seien sich spinnefeind. Von wegen! Es gibt kaum einen Grünton, der nicht mit Lila harmoniert. Blaustichiges Violett arrangiert sich mit Mintgrün oder einem kühlen Grün, rötliches Violett strahlt neben einem kräftigen Gelbgrün.

Aus unserem Netzwerk

Das ausdrucksstarke Doppel wird extravagante Frauen und Männer begeistern. Ein Statement und ein Garant mehr für neidvolle Blicke. Aber Vorsicht: Wer in zu viele Farbtöpfe langt, vergreift sich schnell im Ton. Maß ist auch beim Outfit angesagt. Alles schön klar halten und weg mit unnötigem Schnickschnack wie auffälligen Ketten oder Ohrringen. Brille auf, und gut ist.

Brillen in Trendfarbe 2018 Ultra Violet

Bilder: Andy Wolf Eyewear (1), neubau eyewear (2), 2nd Day (3), Mango (4), Tulpen © annca/ pixabay.com

Styling-Kombination 4: Ultra Violet mit Beige

Die Rollen sind klar verteilt: Beige und Sand liefern den neutralen Hintergrund für den starken Auftritt von Violett – besonders wenn es einen Rotstich hat. Nichts lenkt ab von der Trendfarbe.

Die Designer setzen auf Brillen in hellen Beerentönen. In Kombination mit lilafarbenen Kleidungsstücken kommt strahlend Farbe auf. Schmeichelnde Begleiter sind teilweise oder komplett transparente Brillen und solche in beigefarbener Hornoptik. Sie bringen Leichtigkeit und Wärme ins Farbenspiel. Für Harmonie sorgt auch der Mix aus Lila und Beige bei Fassung und Brillenbügeln.

Wer unsicher ist, lässt sich mit dem Lieblingsoutfit bei der Brillen-Anprobe vom Augenoptiker beraten.

Brillen in Trendfarbe 2018 Ultra Violet

Bilder: neubau eyewear (1), Hamburg Eyewear (2), Selected femme (3), H&M (4), Lavendel © naturalpastels/ pixabay.com

Styling-Kombination 5: Ultra Violet mit Silber-Metallic

Damit läuftʼs nicht nur auf dem Catwalk glänzend: Violett und Metallic strahlen konkurrenzlos um die Wette. Modern, aufregend, extravagant, futuristisch und nichts für Langweiler. Jetzt wissen auch die Letzten, warum sich Pantone bei der Farbwahl an David Bowie und Prince orientiert hat.

Doch wem steht der Look? Und wie stylt man ihn, ohne gleich wie eine Discokugel zu funkeln? Der Farbtyp-Knigge rät: Silber und Lila bringen den kühlen Farbtyp mit bläulichem Teint, schwarzem, blondem oder braunem Haar besonders zum Strahlen. Und richtig eingesetzt, etwa Brille und Hose in Violett, dazu silberne Daunenjacke, wirkt der Look umwerfend und extrem tragbar.

Brillen in Trendfarbe 2018 Ultra Violet

Bilder: Metropolitan (1), Brendel eyewear (2), Mango (3), Diesel (4), Ohrringe von A Dutti

Was halten Sie von der neuen Trendfarbe Lila für das Jahr 2018? Gehen Sie mit dem Farbtrend oder haben Sie bereits passende Kleidung in der Farbe Ultra Violet im Repertoir? Lesen Sie auch unsere Artikel zum Thema Farbtyp und Brillentrends 2018.