Brillenetuis – Kleine Helfer mit großer Wirkung

Brillenetuis_Titelbild
Bild: Kindler

Brillen dienen uns mittlerweile nicht nur als Sehhilfe und UV-Schutzschild. Sie sind oft auch Lifestyle Produkte, die unseren Stil widerspiegeln.


Das setzt sich fort bis zum Brillenetui. Im Gegensatz zu Opas grauer Plastikbox, sind Brillenetuis heute kleine Schmucktäschchen, die unseren Stil aufgreifen und natürlich für den notwendigen Schutz sorgen.

Brillen- und Sonnenbrillenträger besitzen meist mehr als nur eine Brille. Auf der Nase sind sie gut aufgehoben. Verlassen sie aber ihren Platz, sind sie vielen Gefahren ausgesetzt. Aus Versehen kommen sie auf den Gläsern zum Liegen und verkratzen. Schnell sind sie vom Tisch gefallen oder sogar platt gesessen. Ergebnis: Das Glas wird beschädigt, die Brillenfassung verbogen oder die ganze Brille ist kaputt. All das ist einfach zu vermeiden: Durch ein Brillenetui! Und zwar eins, das nicht in der Tasche versteckt werden muss. Schließlich haben wir Stil.

Das Schöne daran: Brillenetuis gibt es in vielen ästhetischen Formen und Varianten. Sie schützen die Brille nicht nur vor Verbiegen, Zerkratzen und Bruch, sondern auch vor Staub und Flecken. Eine Brille sollte immer im Brillenetui aufbewahrt werden, sobald sie von der Nase genommen wird. Stecken Sie Ihre Brille nie ohne Etui in die Hand-, Hosen- oder Jackentasche! So kann die Brille herausfallen oder bei einer achtlosen Bewegung beschädigt werden.

Brillenetuis_Schulze-Gunst

Bild: Schulze-Gunst

Die verschiedenen Arten von Brillenetuis

Viele Brillen werden inklusive Etui verkauft. Wer jedoch das Brillenetui als Accessoire einsetzt, kann unter einer großen Auswahl an Modellen wählen. Ein weiterer Vorteil: Sogar im Handschuhfach kann man die richtige Brille sofort anhand der passenden Hülle erkennen.
Generell lassen sich Brillenetuis in zwei Kategorien einteilen: weiche Etuis und Hartschalen-Etuis.

Weiche Brillenetuis sind meist hochformatig. Sie werden aus Stoff, Filz, Leder oder leichtem Kunststoff gefertigt und lassen sich per Schnapp-, Magnet- oder Klickverschluss betätigen. Etuis ohne Verschluss sind besser zu meiden. Schnell ist die Brille in der Tasche, statt im Etui- und dann sind die Gläser hin. Weiche Brillenetuis haben den Vorteil einer flachen und leichten Verarbeitung und ermöglichen einen schnellen Zugriff. Sie schützen ausreichend vor Schmutz und Kratzern, aber starken mechanischen Beanspruchungen halten nur Hartschalenetuis stand.

Brillenetuis weiches Brillenetui

Bild: Torquato

Hartschalen-Etuis sind robust. Das verdanken sie meist einer Hülle aus Edelstahl, Leder, Holz, Kunststoff oder Acetat. Damit die Brille im Inneren nicht zerkratzt, sind die Hartschalen-Etuis mit weichem Futter gepolstert. Etuis mit einer harten Außenschale bieten perfekten Schutz vor Stößen, Kratzern, Schmutz und Feuchtigkeit. Viele Ausführungen sind sogar wasserdicht. Hartschalen-Brillenetuis lassen sich meist durch Schnappverschlüsse, Druckknopfverschlüsse oder Reißverschlüsse öffnen und schließen.

Brillenetuis Hartschalen-Brillenetui

Bilder: Deepmello (1,2), Deichmann (3), OWP (4), diana germany (5,6)

Brillenetuis Hartschalen-Brillenetui

Bild: Bachoff

Brillenetuis – Material, Design und Größen

Ein Brillenetui sollte sorgfältig ausgesucht werden. In einem guten Optikerfachgeschäft oder Design- und/oder Ledergeschäft werden Sie nicht nur fachkundig und individuell beraten, sondern erhalten auch Brillenetuis in hochwertiger und handwerklich ausgearbeiteter Qualität. Verschiedenste Materialien, Stile, Formen und Größen machen die Auswahl des passenden Etuis für Ihre Brille zur wahren Freude.

Material

Das Material der Brillenetuis ist vielfältig. Sie werden aus Stoff, Filz, Leder, Edelstahl, Acetat oder Kunststoff angeboten. Greifen Sie zu einem Material, dass Ihren täglichen Ansprüchen und Anforderungen gerecht wird und vielleicht sogar zum Stil Ihrer Brille passt. Formstabile und robuste Materialien sind transportier-sicher und daher für unterwegs geeignet. Weiche Materialien werden für Einstecketuis verwendet.

Brillenetuis Material

Bilder: werktat-shop.de

Design

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Brillenetuis sind in allen erdenklichen Designs und Farben erhältlich. Originelle Design-Etuis sorgen für einen individuellen Touch und sind die perfekten Begleiter Ihrer Sonnen- und Designerbrille.

Wer ein Brillenetui für Sport und Freizeit sucht, ist mit einem Modell inklusive Karabinerhaken gut beraten. Das Brillenetui lässt sich damit mühelos an eine Hose, einen Gürtel oder Rucksack ran stecken.

Beim Augenoptiker finden Sie auch für Kinder eine große Auswahl schöner Brillenetuis mit bunten Motiven und Verzierungen. Gerade bei den Kleinen spielt der Wohlfühl- und Identifikationsfaktor mit Brille und passendem Zubehör eine große Rolle. Für Mädchen und Jungen sollte es jedes Mal ein freudiges Ereignis sein, die Brille oder Sonnenbrille auszupacken. Bunt, mit lustigen Motiven, in hübschen Designs oder mit dem persönlichen Superhelden-Aufdruck – für jeden Geschmack ist das Richtige zu finden.

Brillenetuis Design

Bilder: pricon.de (1), Bellinger (2), Oasis (4), Gretchen (5), Pretty Ballerinas über schuhe

Brillenetuis Design

Bilder: Hallhuber (1,2), Zign (3), inface (4), Breitfeld & Schliekert (5)

Größe

Neben Material und Design kommt es auch auf die Größe an. Ist das Etui zu klein für die Brille, lässt es sich gar nicht oder nur schwer verschließen. Das Ergebnis: Der Schutz der Brille ist nicht mehr gewährleistet. Für große a href=“https://www.brillenstyling.de/sonnenbrillentrends-2016-ganz-gleich-ob-gross-bunt-oder-retro-auffallen-ist-hip/“>Sonnenbrillen oder Sportbrillen lassen sich Brillenetuis in extragroßer Ausführung finden. Stark gebogene Brillenfassungen benötigen ebenfalls ein großvolumiges Gehäuse sowie eine spezielle Passform, die dem Schnitt der Brille entspricht. Faltbare Brillen sind hingegen klein. Damit sie im Brillenetui Halt finden und nicht beschädigt werden, sollte das Etui nicht zu groß ausfallen.
Fragen Sie Ihren Augenoptiker und er wird Sie professionell beraten.

Brillenetuis Groesse

Bilder: Venice Beach über zalando.de (1), Adidas über zalando.de (2), Nike über zalando.de (3), Deutsche Augenoptik AG (4,6), adidas (5)

Brillenetuis Groesse

Bilder: Lena Hoschek (1,2), Kindler (3), Kirk Originals (4)

Mit passendem Brillenetui den Style optimieren

Brillenetuis Groesse

Bilder: Eschenbach GmbH (2,3), IVKO (1,4)

Modebewussten Brillenträgern ist klar, dass Brillen mehr als bloße Sehhilfen sind. Ob eckig oder rund, als Vollrand- oder Halbrandbrille, dezent oder extravagant, in Metall oder Acetat – jede Korrektions- , Sonnen- oder Sportbrille hat ihren ganz eigenen Charakter. Sehen Sie das Brillenetui als i-Tüpfelchen des Stils, den Sie leben und präsentieren.

Brillenetuis gibt es passend zu jedem Outfit, Look, Style und Anlass. Wer auf der Suche nach einem Modell ist, das perfekt zur Handtasche passt und das Outfit stilvoll abrundet, wird sicherlich fündig, egal ob trendy, elegant, sportlich oder klassisch.

Brillenetuis Style

Bilder: inface (l.) Torquato (r.)

Brillenetuis Style

Bilder: Oasis (1,2,6), Gretchen (3), Brendel (4), Rodenstock (5)

Brillenetuis Style

Bilder: H&M (1,2), Deichmann (3), Mykita (4), Pension für Produkte über Tujuh (5)

Ein gutes und schönes Brillenputztuch gehört dazu

Ein Brillenputztuch besteht aus Mikrofasern, mit denen Korrektions- und Sonnenbrille schonend gereinigt werden. Hochwertige Exemplare nehmen sogar Silikone, Öle und Fette auf und stellen das bestmögliche textile Reinigungsmittel zur Brillenreinigung dar. In den meisten Fällen ist ein Brillenputztuch im Brillenetui enthalten. Sollte es nicht den Erwartungen an Design und Qualität entsprechen, tauschen Sie es einfach aus. Die Kombination aus einer hochwertigen Brille, einem passenden Etui und einem Putztuch mit buntem Werbeaufdruck wirkt wenig authentisch.

Brillenetui mit Brillenputztuch

Bild: VIU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*