Two-Tone-Brillen – der Farbton macht’s!

Two-Tone-Brillen für Frauen und Männer

Zweifarbige Brillen im Trend | © apostolos-vamvouras / Unsplash.com

In dieser Saison geben zweifarbige Brillen den Ton an. Two-Tone-Brillen brillieren in leisen und starken Farben, mit Kontrasten oder schönen Verläufen, gern auch wild gemustert. Kecke Formen und unterschiedliche Materialien – alles ist möglich, Hauptsache Farbe. 

Schön, dass Designer die Two-Tone-Brillen neu aufgelegt haben. Und logisch, weil Retro immer geht. Two-tone, der Name ist Programm: Zwei unterschiedliche Farben treffen entweder direkt aufeinander wie bei Front und Bügeln, als Muster oder im sanften Übergang – oben dunkel, unten hell. Wir zeigen zweifarbige Modelle, die das Zeug zum Dauerbrenner haben: extravagante Fassungen und solche mit kräftigen Tönen. Auch Brillen-Ikone Havanna Twist hat es erneut auf die Nasen der Modefreaks geschafft. 

Nur Mut! Was bei den Haaren schon gang und gäbe ist, funktioniert bei den angesagten farbigen Korrektur- und Sonnenbrillen allemal. Ein Tipp noch zu unseren Trends: Wer seinen Farbtyp kennt, bringt mit dem richtigen Brillenton sein Gesicht noch mehr zum Strahlen.

Bilder: Jos. Eschenbach @ ESCHENBACH OPTIK GmbH (1), Silhouette (2), Andy Wolf Eyewear (3), Rodenstock (4)

Two-Tone-Brillen/Trend 1: zweifarbige Extravaganz

Mit denen sitzen Sie immer und überall in der ersten Reihe. Brillen mit starken Mustern und geometrischen Formen gehören zu den Must haves 2020. Exzentrisch, auffallend, trendy. Die aufregenden Modelle gibt es aus AcetatMetall oder im Materialmix. Ihren starken Auftritt feiern sie, wenn zurückhaltende Looks in uni ihnen die Show überlassen. Worauf also noch warten? Der Platz in der Front Row bei der Modeschau ist gebucht.

Bilder: BRENDEL eyewear @ ESCHENBACH OPTIK GmbH (1), Mykita (2), Maje Paris (3)

Two-Tone-Brillen/Trend 2: frische Farbigkeit

So bunt, so gut. Nicht nur Stimmungskanonen und Influencerinnen legen 2020 Schwarz und Braun ad acta. Brillen in spritzigen Farben bringen frischen Wind in die Garderobe. Nur keine schlechte Laune aufkommen lassen. Extrovertierte Girls wählen die Knallfarben Rot, Orange, sattes Grün, das strahlende „Classic Blue“ – die Pantone-Farbe 2020. Eine leichte Sommerbrise versprechen Fassungen in Pastelltönen wie Mintgrün, Rosé oder Hellblau. 

Die farbige Brille strahlt als Blickfang bestens mit cleanen Outfits in Nude oder Black all over. Zu fade für die schrille Community? Gut, dann eben – wenn schon, denn schon. Der Code lautet Color-Blocking: Stark kontrastierende Farben prallen aufeinander. Bleibt ein Stoßgebet zum Mode-Gott, ein Selfie und ab damit in die sozialen Netzwerke. 

Bilder: Morgan Eyewear (1), Rodenstock (2), OWP (3)

Two-Tone-Brillen/Trend 3: Havanna-Twist-Look

Der Havanna-Twist ist tot, es lebe der Havanna-Twist. Alle Jahre wieder feiert die ehemalige Schildpatt-Fassung ihr Comeback. Die Brillen-Ikone in gescheckter Struktur und warmen Braun-, Beige-, Sand- und Karamelltönen steht einfach jedem und verleiht Trägerin und Träger noch mehr Charakter – edel, raffiniert, extravagant. Nur keine Berührungsängste: Die schönen Wilden, längst tierfreundlich aus Kunststoff gefertigt, bekommen mit leuchtenden Outfits den richtigen Dreh. Rot, Blau, Grün, Pink – immer her damit. Mister & Misses stehen drauf.

Bilder: Jos. Eschenbach @ ESCHENBACH OPTIK GmbH (1), United Colors of Benetton @ Mondottica (2), Silhouette (3)

Männer-Brillen im Farbenrausch

Dass Two-Tone-Modelle nicht allein ein Frauen-Ding sind, für diese Erkenntnis braucht es keinen Mastermind. Der Mann von heute ist längst auf den Geschmack gekommen. Farbige Brillen zeigen Individualität, die nötige Portion Coolness und haben garantiert kein Verfallsdatum. Unsere Favoriten: Pilotenbrillen mit sanft fließendem Farbverlauf  und Panto-Fassungen im Tortoise-Look. Kombiniert mit  Streetwear und Sneakers kommt damit so leicht keine Dame an den lässigen Typen vorbei. Schon allein deshalb lohnt der Kauf dieses i-Tüpfelchen eines jeden Herren-Outfits, oder?

Bilder: Rodenstock (1), Metropolitan (2), Davidoff @ Drehmomente (3)

2020: Ein Hoch auf Two-Tone-Brillen!

Zwei Farben, eine Brille. In dieser Saison wird es aufregend auf unseren Nasen. Sogenannte Two-Tone-Fassungen begeistern mit tollen Kontrasten und top-aktuellen Farbverläufen – oben dunkel, unten hell. Alle schön frisch, alle schön stylisch. Im Trend liegen Sonnenbrillen und Korrektionsfassungen: extravagant, in kräftigen Farben und im Havanna Twist-Look. Mehr brauchen Sie und Er nicht, um lässig und schick zugleich durch den Sommer zu flanieren.  

Aus unserem Netzwerk