Extravagante Brillen – Diese Modelle garantieren den starken Auftritt

Frau mit extravaganter Brille
Extravagante Luxusbrillen | © Victoria Chudinova / Shutterstock.com

Einzigartig inszeniert: So mögen es selbstbewusste Frauen. Mit extravaganten Brillen setzen sie gekonnt Effekte, um sich vom Mainstream abzuheben. Ihnen kommt es auf die Wirkung an: originell, unkonventionell, kreativ – und immer individuell. Sie reduzieren die Brille nicht auf ihre Funktion als Sehhilfe, sondern wählen sie bewusst als Styling-Accessoire. Brillenform, Brillenfarbe und Style sind die Zutaten zu einer exklusiven Komposition. Zeigen Sie Gesicht mit besonders ausgefallenen Brillenmodellen.

Extravagante Brillen – Formvollendung für Fortgeschrittene

Alles, was nicht alltäglich ist, schafft Aufmerksamkeit. Das gilt für die Mode ebenso wie für das Brillendesign. Die Brillenfassung verrät viel über den Charakter der Trägerin und ihren Stil. Mit dem passenden Modell lässt sich der Typ unterstreichen oder auch verändern. Gesichtsform, Frisur, Temperament und natürlich der ganz persönliche Geschmack sind grundsätzlich Kriterien beim Brillenkauf. Wer mutig ist, fällt gerne aus dem Rahmen und entscheidet sich für die etwas anders geformte Brillenfassung. Hingucker garantiert!

Die Form macht die Brille

Rund und eckig in Variationen lautet das Motto. Den Kick Extravaganz liefern hochgezogene Rahmenecken, Sternenformen, doppelte Außenränder, Verzierungen, zusätzliche Knicke, unterschiedlich dicke Rahmenbereiche, Doppelsteg oder Schlüssellochsteg … und, und, und. Die Phantasie der Designer kennt kaum Grenzen.

Cateye-Brillen sind Vintage und Trend. Katzenaugengleich läuft der Rahmen spitz nach oben aus und zieht die Blicke auf sich. Je spitzer, desto exzentrischer ist die einfache Formel für: „Hallo, hier komm’ ich!“ Auch Retro aus den 1970ern fällt auf. XXL-Rahmen, soft mit Rundungen oder markant mit knackigen Kanten, sind echte Eyecatcher. Wer es sehr exzentrisch mag, greift zu besonders ausgefallenen Brillenformen.

Extravagante Brillen Formvollendung

Extravagantes Brillendesign | Bilder: frost eyewear (links), Mykita (1), Kuboraum (2), Menrad (3)

Der Schau-hin-Look mit extravaganten Brillen

Für die formvollendete Inszenierung genügt nicht allein eine Brillenfassung in spektakulärem Design. Das gesamte Styling muss passen. Markante Brillen lassen sich wunderbar mit Casual-Wear kombinieren. Die Formensprache des Rahmens peppt den legeren Kleidungsstil auf. Genauso effektvoll zu außergewöhnlich geformten Brillenmodellen ist ein exzentrischer Fashion-Style. Hier kann mit Farben, Mustern und Materialien aufgetrumpft werden. Doch die Linie sollte eher klar als verspielt daherkommen. So bleibt der Fokus auf der Brille – übrigens mit unifarbenem Rahmen, denn er sorgt für mehr Ruhe und ein klares Statement.

Extravagante Brillen Schau-hin-Look

Bilder: Acne Studios (1), Mykita (2), Acne Studios (3), Max Mara (4), Italia Independent (5)

Extravagante Brillen: Mustermix für Trendsetter

Keine Zeit für Zurückhaltung: Bunt ist Trend in der Saison 2017. Mutige Styling-Frauen wollen mehr als nur Farbe und machen mit auffälligen Mustern auf sich aufmerksam.

Bunt gemusterte Brillen versprühen Lebenslust

Gekringelt, gestreift, gezickzackt, gefleckt – die bunten Prints der neuen Brillenkreationen sind expressiv und tragen gerne dick auf. Der Farbenmix umgibt nicht nur die Gläser, sondern kann komplett in die Bügel fließen. Oder nur eine Farbe aus dem Muster dominiert die Bügel. Je nach Nuance vermittelt sie gediegene oder rebellische Extravaganz. Markanter Kontrast: Das Muster endet am Brillenrahmen und nimmt erst wieder an den Bügelenden Fahrt auf.

Die Form der Muster-Brille darf das Extravagante noch steigern. Ob rund oder eckig, ob Cateye-Brille oder Nerd-Brille, ob dicker oder schmaler Rahmen – hier entscheiden neben dem individuellen Brillentyp die persönlichen Vorlieben über den trendigen Auftritt.

Extravagante Brillen Mustermix

Extravagante Muster | Bilder: Funk International / Sashee Schuster (rechts), Bellinger (1), OWP (2), Italia Independent (3)

Der umwerfende Look mit Muster-Brillen

Brillen mit Muster verlangen die komplette Aufmerksamkeit. Die Grundregel fürs gelungene Styling: je wilder das Brillendesign, umso zurückhaltender das Outfit. Ist die Kleidung unifarben und musterfrei, richten sich alle Augen auf extravagante Brillen. Aber Achtung: Wildes Brillen-Muster heißt nicht, sich bei den Kleidungsstücken und Accessoires wild in der großen Farbpalette zu bedienen. Weiß, Beige und Schwarz passen immer als neutrale Basis. Eine harmonische Note kommt mit einer Farbe aus dem Brillenmuster oder mit Tönen aus derselben Farbfamilie ins Spiel. Ganz Mutige wählen für die Mode eine Komplementärfarbe zum Grundton des Brillenmusters. So passt Grün zu Rot, Blau zu Orange oder Gelb zu Violett.

Extravagante Brillen Muster-Brillen-Look

Bilder: Benetton (1), Axel S. (2), VIU (3), Gretchen (4), Cinque (5)

Extravagante Brillen: Farbenfeuer für Stilisten

Eine aufregende Farbe für den extravaganten Auftritt! Brillendesigner haben den Ruf gehört und für die Saison 2017 besonders tief in die Farbtöpfe gegriffen. Satte Töne vertreiben jedes Graue-Maus-Image und schaffen lebendige Kontraste.

Kräftige Farben rücken Brillen ins Blickfeld

Rot, grün, blau und noch mehr Farben, uni oder als Farbverlauf – das Angebot für einen aufsehenerregenden Style ist riesig. Doch nicht jede Brillenfarbe passt wirklich zu jedem Typ. Selbst wer das Unkonventionelle liebt, sollte darauf achten, dass die Brille mit dem Gesicht im Einklang steht. Augenfarbe, Teint und Haarfarbe unterscheiden den warmen Farbtyp vom kühlen Farbtyp. Auf jeden Fall erregen starke Farbkontraste die größere Aufmerksamkeit.

Extravagante Brillen Farbenfeuer

Extravagante Brillen in Trendfarben | Bilder: frost eyewear (rechts), Silhouette (1), VIU (2), OWP (3)

Der stilsichere Look mit extravaganten Brillen

Eines ist klar: Farbige Brillen sind das effektvolle Tuning für Frauen, die es bei der Mode lieber zurückhaltender mögen. Sehr stylish und extravagant wirken schrille Signalfarben zum schwarzen All-Over-Outfit oder zum klassischen schwarz-weißen Hose-Bluse-Dress. Besonders Modemutige leben ihr Faible für knallige Farben von Kopf bis Fuß aus. Das kann funktionieren, doch aufgepasst: Nicht, dass die anvisierte Extravaganz zum schrillen Paradiesvogel-Image mutiert.

Extravagante Brillen stilsicherer Look

Bilder: Silhouette (1), Acne Studios (2,3), COS (4), Eschenbach/Humphrey’s (5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*