Bunte Brillen, bunte Brillengläser – Farbenfeuer für strahlende Looks

Bunte Brillen, bunte Brillengläser – Farbenfeuer für strahlende Looks | © Studio Lucky / Shutterstock.com

Was kann schöner sein, als in sonnigen Zeiten mit der Farbenfülle der Natur um die Wette zu strahlen? Also her mit den sprühenden Looks, getoppt durch bunte Brillen, bunte Brillengläser. Bunt heißt nicht nur Farbtupfer, sondern Farbe allover: Brillenfassungen und Brillengläser in den schönsten Tönen setzen 2019 echte Glanzlichter. Hier kommen angesagte farbige Brillen und Tipps, wie sie sich perfekt zur Mode der Saison und zum Lieblingslook kombinieren lassen.

Für Trendsetter: bunte Brillen in knalligen Farben

Das Tolle an der neuen Mode: Sie lässt Freiheiten. Einfach mutig coole Farbkombinationen von Outfit und Brille ausprobieren. Orange, Pink, Violett und Gelb oder Blau- und Grünnuancen – beim Styling darf tief in den Farbtopf gegriffen werden. Selbst der gelungene Mix aus Pink und Rot oder aus Grün und Blau provoziert keinen schrillen Aufschrei, sondern avanciert zum ästhetischen Auftritt. 

Fashionaffine Damen setzen übrigens aktuell auf echte Statement-Brillen. Da reicht die Modellpalette von elegant bis verspielt. Farbenfroh liegt sowieso ganz oben auf der Trendskala. Sonnenbrillen mit bunten Gläsern posten einfach gute Laune – als ideales Accessoire für jeden Sonnentag, beim Shopping, zum Open-Air-Festival, bei der Beachparty. 

Wie gelingt der knallbunte Mix von Brille und Outfit?

Tipp 1: starke Kontraste. Man wähle Farben, die sich im Farbkreis gegenüberliegen. Da bildet dann etwa die blaue Brille zusammen mit dem orange-roten Outfit ein starkes knalliges Paar. 

Tipp 2: sanfte Farbabstufungen. Man greife zu mehreren Farbtönen derselben Farbfamilie. Zum satten Orange der Brille begeistert Modisches in Orangetönen wie Apricot.

Doch aufgepasst: Falsch gemixt, kann eine auffällige Farbkomposition auch mal in Richtung Karneval tendieren anstatt zum angesagten Modestil. Wer sich nicht sicher ist, holt sich Anregungen: beim Fashion-Berater, wenn es um Mode geht; beim Augenoptiker oder in einem Brillenstyling-Ratgeber, wenn es um die passende Brille geht.

Bilder: rocco by Rodenstock (1), Revo@Drehmomente (2), rocco by Rodenstock (3)

Für dezente Auftritte: bunte Brillen in zarten Farbtönen

Pastellfarben transportieren perfekt die Leichtigkeit der sonnenreichen Jahreszeiten. Brillenfassungen in diesen zarten Farben und ebensolche Brillengläser geben sich frisch-fröhlich, strahlen Harmonie und Eleganz aus. Rosé, zartes Blau, Mint und Apricot sind nur einige dieser wunderschönen Farbnuancen. Besonders modern und ausdrucksstark wirken sie im Color-Blocking-Look, bei Brillen im Cateye-Stil, im XL-Format, mit Mustern oder eigenwilligen Formen

Wie gelingt der dezente Farbenlook mit Brille und Mode?

Tipp 1: Pastell zu kraftvollen Farben. Das ist wahres Kontrast-Programm! Brillenfassungen in zarten Farbtönen lassen ein apartes schwarzes Outfit besonders stark erscheinen. Accessoires und Schuhe Ton in Ton mit der Brille geben diesem Look eine besonders stilvolle Note.

Tipp 2: Pastell zu hellen Farben. Wer es besonders dezent bevorzugt, wählt zart bunte Brillenfassungen zur Mode in Hellgrau, Creme oder Weiß. Mehr Leichtigkeit des Sommerlooks geht kaum.

Bilder: Silhouette (1), TALBOT RUNHOF Eyewear (2), Rodenstock (3)

Für den eleganten Look: bunte Brillen als farbige Eyecatcher

Weiße Shirts, dezente Blusen, graue Stoffhose, Trenchcoat und das kleine Schwarze – sie gehören in jeden Kleiderschrank, wenn die Vorliebe ein stilvoll-eleganter Stil ist. Diese Fashion-Basics lassen sich mit farbigen Key-Pieces wunderbar und individuell aufpeppen. Also her mit der bunten Brille! Soll es beispielsweise ausgesprochen feminin sein, bringen goldfarbene Brillengläser und Brillenfassungen in Cateye-Form oder aus transparentem Acetat den gewünschten Effekt.

Wie gelingt der elegante Stil mit farbiger Brille als Blickfang?

Tipp 1: auffällige Farben als Kontrast-Bildner. Wer gern im Fokus steht, wählt Brillenfassungen in kräftigen Tönen. Sie wirken zum dezent-eleganten Outfit als die Eyecatcher schlechthin.

Tipp 2: Pastellfarben als Chic-Faktor. Erfrischende Farbtöne wie Minze, Limette oder Apricot fügen sich angenehm in zurückhaltende Outfits. Und liefern trotzdem den gewissen spritzigen Touch.

Bilder: ANDY WOLF EYEWEAR (1), Silhouette (2), Brendel eyewear@Eschenbach (3)

Für den sportiven Typ: bunte Brillen mit Fashion-Faktor

Sportiv mit Pep – bunte Brillen punkten da richtig. Brillenfassung und/oder Brillengläser in kräftigen Farben dürfen gerne mitmischen, um dem sportlichen Typ modische Raffinesse zu verleihen. Dynamisches Design und hoher Tragekomfort verstehen sich von selbst.

Wie gelingt der sportliche Style mit farbiger Brille?

Tipp 1: Farbe in starken Formen. Dicke Brillenfassungen und Brillenbügel aus Acetat haben zwar etwas Robustes, sind aber von genialer Leichtigkeit und Flexibilität. Kommen sie in kräftigen Farben und am besten mit den farblich passenden Gläsern daher, vermitteln sie Power. Ganz so, wie sportive Brillenträger nicht nur mit einem lässigen Outfit dokumentieren wollen.

Tipp 2: Farbe in coolen Formen. Sie zeigen klare Linie und klare Kante: Pilotenbrille und Doppelstegbrille bringen den sportiven Coolness-Faktor von Hause aus mit. Am Rahmen der Aviator-Form ist nicht viel zu rütteln, das Doppelsteg-Format hingegen bietet Möglichkeiten fürs Farbenspiel. Doch bei beiden tragen bunte Brillengläser eine gehörige Portion Fashion und Frische in den ansonsten unaufgeregten Look.

Bilder: Rodenstock (1), Silhouette (2), rocco by Rodenstock (3)

Für Männer: bunte Brillen im Trend

Männer sind nicht so modemutig – sagt man. Das war gestern. Heute dürfen sie modemutig sein und es in Sachen Brille und Brillengläser farblich richtig knallen lassen. Trendy sind erfrischend leuchtende Farben genauso wie sanfte Sommertöne. Ein Zuviel an Farbe gibt es in dieser Saison garantiert nicht. Und die sogenannten Nicht-Farben wie Schwarz und alle Grautöne werden erst einmal auf Eis gelegt. Mal schauen, was der Herbst so bringt.

Tipp: Mann kombiniere zur farbigen Brille nur ein Kleidungsstück in Knallfarbe. Der Rest darf sich farblich dezent zurückhalten.

Bilder: Rodenstock (1), Jaguar@Drehmomente (2), Revo@Drehmomente (3)

Fürs perfekte Styling: Augen-Make-up hinter bunten Brillen

Mit einem gelungenen Augen-Make-up kommen hinter der bunten Brille auch die Augen perfekt zur Geltung. Wichtig: Die Farben müssen miteinander harmonieren. Was sich beißt, das liebt sich – hier garantiert nicht.

Für starke Kontraste wählen Brillenträgerinnen ein Augen-Make-up in Farbtönen, die auf dem Farbkreis gegenüber der Brillenfarbe liegen. Wer es lieber sanfter mag, setzt auf Farbabstufungen aus derselben Farbfamilie wie die Brillenfarbe. Das perfekte Augen-Styling zu einer roten Brille wäre dann ein Make-up in Rosttönen.

Diese und weitere Brillen gibt es bei einem Augenoptiker in der Nähe …

Als Grundregel gilt: Besser weniger Farben einsetzen – diese aber ganz bewusst. Egal, wie bunt die Brille ist: Ein dezenter Lidschatten in Nude-Tönen, kombiniert mit Wimperntusche und Kajal in Schwarz, Braun oder Grau, passt immer. Wer sich an einen peppigen Mix aus mehreren kräftigen Farben wagt, sollte aber nicht übertreiben. Sonst könnte ein unschöner Clown-Effekt herbeigeschminkt werden.

Tipp 1: Damit bei fehlsichtigen Frauen das Make-up buchstäblich nicht ins Auge geht, gibt es für sie beim Augenoptiker eine geniale Sehhilfe mit passender Sehstärke. Sie heißt Schminkbrille. Ihre Gläser lassen sich einzeln wegklappen – ein Auge wird geschminkt, das andere hat alles klar im Blick.

Tipp 2: Wie kurzsichtige oder weitsichtige Brillenträgerinnen ihre Augen perfekt schminken, erfahren sie hier Schritt für Schritt

Aus unserem Netzwerk

Bunte Brillen und bunte Brillengläser – farbige Glanzpunkte für die Sonnensaison

Der Mode-Sommer trägt Farbe. Wie passend, dass auch bunte Brillen und Brillengläser aktuell voll im Trend liegen. Ob knallig oder zart, ob zu eleganten Looks oder sportiven Outfits, ob für Frauen oder für Männer – hier kommen Frische und Glanz ins Spiel. Gekonnt mit dem Lieblingslook kombiniert, tragen die farbigen Brillen garantiert gute Laune in die Sonnentage.